nederlands english deutsch

Umgebung

In der Region Bommelerwaard gibt es viele kleine Dörfer und Festungen und schöne Landschaft und Natur.

Die Umgebung von Bruchem ist ideal zum Radfahren und Wandern auf den Deichen entlang der Flüssen Maas und Waal und entlang ruhigen Landstraßen.

  • Direkt an Bruchem liegt die Festungsstadt Zaltbommel mit Geschäfte, Hafen, Galerien, Restaurants, Terrassen, den Wochenmarkt, Theater/Kino und Sehenwürdigkeiten.
  • ’s-Hertogenbosch liegt auf 15 Kilometer von Bruchem. Sie können die schöne Sint-Janskathedrale besuchen, eine Bootsfahrt auf dem Binnendieze machen, die lebendige Innenstadt besuchen mit Restaurants, Cafés, Kinos, Theatern und Museen. Und vergessen Sie nicht die berühmten 'Bossche Bollen' zu essen!
  • Festungsstädte Heusden und Woudrichem und das Festungdreieck, mit Hafen, Terrassen, Restaurants und Kunstgalerien.
  • Spezielle Schlösser, wie Schloss Ammersoyen und Schloss Loevestein.
  • In Hedel findet jeden ersten Montag im November der Pferdenmarkt statt, eines der größten in Europa.
  • Schöne kleine Dörfer und Terrassen entlang den (aufgestauten) Maas.
  • Das Land von Maas und Waal auf der anderen Seite der A2 ist auch eine schöne Gegend und lohnt sich sehr, wo Sie den romantischen Blick auf das Land, Wasser und den idyllischen Deichhäuser genießen künnen.
  • Oder einen Ausflug in die Betuwe in Rivierenland, die schöne Obst Region.

Nützlichen Websiten: